Pressemitteilung – 100 km-Lauf 2018 in Leipzig

Der Laufclub  Auensee Leipzig richtete zum 29. Mal am 18. August in Leipzig einen 100 km-Lauf aus. Integriert waren die 30. Bayerischen Meisterschaften und die 27. Sächsischen Meisterschaften. Weiterhin wurde ein Lauf über 50 km und ein Staffelwettbewerb über 10 x 10 km angeboten.

Pünktlich 06.00 erfolgte der Start für die 100 km- und 50 km-Läufer. Die Staffeln starteten 06.30.

Dreizehn Frauen begannen den Kampf am langen Kanten und zehn davon erreichten das Ziel. Siegerin wurde Aida Stahlhut vom TuS Niedernwöhren in 9:09:41 Std. Die Läuferin aus Niedersachsen mit bolivianischen Wurzeln lag von Anfang an  in Führung und gab diese bis zum Ziel nicht aus der Hand. Es war ihr erster, komplett bewältigter Ultralauf.

Bei den Männern starteten 39 Athleten. 30 Läufer erreichten das Ziel. Sieger und gleichzeitig Sachsenmeister wurde Marco Praße vom LV Limbach 2000.

Die Bayerische Meisterschaft entschieden Annette Sattler vom Team Klinikum Nürnberg  in 10:54:32   und Florian Bachmaier, ebenfalls vom Team Klinikum Nürnberg in 08:44:37 für sich.

Bester Leipziger war Rolf-Dieter Schneider vom gastgebenden Laufclub Auensee in 11:26:08 Std. Seine Vereinskameradin, Michaele Wunderlich, absolvierte erstmalig einen 100 km-Lauf und belegte in der Gesamtwertung Platz 6. Sie wurde Vizemeisterin von Sachsen.

Höhepunkt der Veranstaltung, von vielen gar nicht wahrgenommen, war die Seniorenweltbestleistung  von Renate Hoffmann aus Wunsdorf über 50 km. Sie erreichte mit 79 Jahren in einer Zeit von 5:53:54 das Ziel.

Sieger über 50 km wurde Ex-Leipziger Benjamin Köhler, LAC Erdgas Chemnitz in 3:20:40 Std. Bei den Frauen siegte Christine Fischer von der LG eXA Leipzig in 3:57:40.

Das Wetter meinte es gut mit den Aktiven und den Offiziellen. Es war nicht übermäßig heiß und es kam zu keinen witterungsbedingten Ausfällen.

Dank der vielen fleißigen Helfer des Laufclubs Auensee kann diese Veranstaltung bei guter allgemeiner Stimmung  als voller Erfolg verbucht werden und alle brennen schon heute darauf, im nächsten Jahr den 30. 100 km-Lauf in Leipzig am Auensee zu gestalten. Termin ist der 17. August.

Andreas Huth

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LC Auensee e.V. Leipzig